Empfehlen

Auf der Suche nach der Ur-Ems

Mit der Lev Taifun auf Expedition

Dort wo heute die Nordsee ist, war vor 12 000 Jahren mal Festland. Mit Bäumen, Pflanzen und Flüssen. Genau an den Flüssen könnten die Menschen gelebt haben, genauer gesagt der Ur-Ostfriese. Das Deutsche Schifffahrtsmuseum ist auf einer fünftägigen Expedition einer Spur zu einem Fluss gefolgt, dessen Verlauf eventuell in die heutige Ems mündete. Die Ur-Ems?

Autor(in): Dino Bernabeo
Länge: 4:39
Datum: Mittwoch, 18. September 2013
Sendereihe: buten un binnen Magazin | RB TV
Stichwörter: Nordsee, Westkai 34, 27572 Bremerhaven
Permalink: www.radiobremen.de/mediathek/index.html